Die Philosophie von BoMpÎ

Wir meinen, Bildung geschieht im Wesentlichen über Bindung. Das leben wir jeden Tag in unserer Arbeit mit Kindern und Erwachsenen. Nicht die Inhalte spielen die Hauptrolle, sondern eine gute Bindungserfahrung. Sie ist die Voraussetzung für erfolgreiches Lernen. Uns geht es nicht um das „Was“ sondern um das „Wie“ der Vermittlung. Kinder brauchen ein Umfeld, in dem sie erfahrungsorientiert statt bildungsbelehrend lernen: Geschichten statt Erklärungen, Emotionen statt Fakten und Humor statt Strenge. Unsere Werte sind: 

Würde, Humor, Vertrauen und Begeisterung

Fundiertes Hintergrundwissen stützt unsere Arbeit. Erkenntnisse aus der Hirnforschung und Psychologie geben ihr eine stabile Grundlage. 

Zu den Seminaren