Die Idee

Musik mit Freude lehren und lernen

Wir wollen Kinder nicht zu kleinen Musikern machen, sondern dort abholen, wo sie stehen: Exekutive Funktionen ausbilden und Lebenskompetenzen erweitern. Statt Ermahnungen und Strafen – Humor und Lachen, denn Musik soll Freude machen.

Aber wie begeistere ich die Kinder für meine Ideen und hole sie da ab, wo sie stehen? Wie gehe ich mit Kindern um, die keine Lust haben oder alles anders machen, als ich mir das vorstelle? Hier setzt BoMp an.

Egal, welche Ausbildung Sie genossen haben, in Ihnen steckt das Potential, musikalisch mit Menschen zu arbeiten. Unser Rahmenwerk hat keine musikalischen Zielvorgaben. Sie bestimmen die Ziele, abgestimmt auf Ihre Umstände, KiTa, Musikschule, Mama-Kindgruppe oder Senioren. Mit ihrem Potential und den Zutaten von BoMp entsteht Ihr individueller Weg, auf dem die Kinder und Senioren freudig Musik erleben und nebenbei noch ganz viel lernen.

Und das bekommen Sie:

  • fundiertes Hintergrundwissen, so dass Sie ihre Arbeitsweise bei Eltern und Vorgesetzten erklären können.
  • viele praktische Beispiele, wie Sie Kinder/ Senioren emotional auf ein Lied oder ein Thema einstimmen können, damit die Anwendung ein Kinderspiel wird.
  • die BoMp-Leitfäden. Mit ihnen können Sie eine Musikeinheit ruckzuck vorbereiten – ganz individuell für Ihre Bedürfnisse.
  • direkter Kontakt zum BoMp – Dozententeam, denn wir wollen, für Ihre Fragen da sein