Die Linking-Methode©

Linking© ist eine von Maren Ettner entwickelte Methode für das narrative Vermitteln von Lerninhalten (Geschichten erzählen). Sie hat sowohl psychologische, als auch soziale Funktionen. Gute Geschichten motivieren zum Zuhören und fördern die Gemeinschaft, wecken die Fantasie der Kinder und kurbeln ihr Vorstellungsvermögen an. Sie vereinfachen die emotionale Einstimmung auf neue Themen und Lerninhalte, beziehen Kinder mit ein und machen sie so zu aufmerksamen Mitgestaltern.

Absurd, albern, oder überzogen? Unsere Geschichten folgen nur einer Regel: Mach‘ das Kind zum Helden! 

Jeden Tag entwickeln wir in unseren Musikeinheiten immer neue Geschichten. Sie entstehen aus der Situation heraus, manchmal aus Unterhaltungen mit Kindern oder bei der Vorbereitung von Kindergartenprojekten am Schreibtisch oder mit Kollegen. Je mehr wir das Linking üben und in unseren Alltag einbauen, desto schneller können wir mit und für Kinder Welten erschaffen und sie dort abholen, wo sie stehen.

Lernen Sie, in Geschichten zu denken.