BoMp: Musik erfolgreich lehren und lernen – nur die Beziehung macht’s.

Beziehungsorientierte Musikpädagogik setzt auf positive Emotionen, spannende Geschichten und mitreißenden Humor. Pädagogen auf Augenhöhe mit dem Kind – so lässt sich die Welt der Musik mit Freude und Neugierde entdecken. BoMp ist ein wissenschaftlich fundiertes Rahmenwerk, in dem Ihre Persönlichkeit gefragt ist.